Fehlstart in Konya

08.02.2013, Konya, Türkei - Enttäuschung am ersten Wettkampftag, dem Tag der Kadetten bei den 40th European Cadet & Junior, U21 Karate Championships, für die Salzburger Kämpferinnen.

Sowohl Nina Vorderleitner im Bewerb bis 54 kg am Start, als auch Julia Reiter in der Kategorie bis 47 kg mussten sich gleich in Runde Eins aus dem Bewerb verabschieden. Die beiden SSM Schülerinnen unterlagen jeweils mit 0:4. Nachdem beide Gegnerinnen im Poolfinale verloren, währte die Hoffnung eine Platzierung über die Trostrunde zu erreichen nur kurz.

Damit ruht die Last auf eine Medaille jetzt auf den Schultern der Junioren, die Morgen Samstag ins Geschehen eingreifen bzw. auf den beiden Salzburger U21 Startern Alisa Buchinger – Titelverteidigerin von Baku aus dem letzten Jahr – und Ivan Veselcic die beide am Sonntag an der Reihe sind.

e-max.it: your social media marketing partner