18. Styrian Open

21. Februar 2015, Fürstenfeld – Edelmetall für Salzburger Kadersportler in der südöstlichen Steiermark. Neben vielen österreichischen Vereinen nutzen auch Wettkämpfer aus Slowenien, der Slowakei und Ungarn dieses internationale Turnier zur Formüberprüfung für anstehende Wettkämpfe. Unter den 170 Sportlern waren auch 5 junge Sportler aus Salzburg mit dabei, die den Salzburger Karateverband bestens vertraten und mit 2x Gold und 3x Bronze die Heimreise antreten konnten.

Weiterlesen: 18. Styrian Open

1. Salzburg Cup 2015

21. Februar 2015, Mittersill - der erste Salzburg Cup des Jahres 2015 wurde in Mittersill im Oberpinzgau durchgeführt. Ausrichtender Verein war Union Shotokan Pinzgau unter Obmann Ivo Vukovic und seinen Helfern. Das Turnier konnte reibungslos und verletzungsfrei über die Bühne gebracht werden.

Weiterlesen: 1. Salzburg Cup 2015

Buchinger gewinnt Dutch Open, Kaserer Dritter

14.02.2015, Almere – Das zweite Turnier der Karate Premiere League-Serie 2015 fand im niederländischen Almere statt und brachte Top-Ergebnisse für die Salzburger Kämpfer in der österreichischen Auswahl.

Weiterlesen: Buchinger gewinnt Dutch Open, Kaserer Dritter

42nd EKF Juniors, Cadets & U21 Championships

08.02.2015, Zürich/Schweiz – Leider ohne Medaillen aber mit vielen persönlichen Erfahrungen kehren die Salzburger Sportler von dieser Meisterschaft zurück nach Salzburg.

Weiterlesen: 42nd EKF Juniors, Cadets & U21 Championships

42nd EKF Juniors, Cadets & U21 Championships

Zürich, Schweiz – am kommenden Wochenende von 06. bis 08. Februar findet die diesjährige Europameisterschaft für die Altersklassen der Kadetten, Junioren und U21 statt.

Aus Salzburg wurden insgesamt sieben Athleten in die österreichische Auswahl einberufen. Damit stellt Salzburg sehr zur Freude von BT Manfred Eppenschwandtner und Landesverbandspräsident OAR Georg Rußbacher 50% des gesamten österreichischen Kumite Teams.

Weiterlesen: 42nd EKF Juniors, Cadets & U21 Championships

EM Starter auf Trainingslehrgang in der Türkei

Belek, Türkei - Intensive Vorbereitung unserer Kumite-Kämpfer für die vom 06.-08. Februar in Zürich stattfindende Kadetten, Junioren und U21 EKF Europameisterschaft.

2015 01 29 Trainingslager EM Belek

Mitten drinnen unsere sieben Salzburger Starter Philipp Kühnel, Lara Hinterseer, Lora Ziller, Nina Vorderleitner, Julia Reiter und Luca & Robin Rettenbacher, die sich am Areal des Gloria Palace Belek den letzten Schliff und die notwendige Spritzigkeit für den ersten anstehendenden Saisonhöhepunkt holen und sich mit dieser im Bild ersichtlichen Aktion auch gleichzeitig beim Vorstand des österreichischen Karatebundes, bei Sportdirektor Ewald Roth und allen Trainern für die gebotene Möglichkeit bedanken wollen.

Unterstützt und mit von der Partie als super Trainingspartner sind unsere "Profis" der allgemeinen Klasse Alisa Buchinger, Bettina Plank, Thomas Kaserer und Stefan Pokorny. Das Training wird geleitet von unseren Bundestrainern Dragan Leiler und Juan-Luis Benitez.

Kommenden Mittwoch, am 4. Februar geht es dann für die Sportler direkt von Belek in die Schweiz, wo ab Freitag als erstes die Kadetten ins Turniergeschehen eingreifen werden. Samstag folgt dann die Altersklasse der Junioren, Sonntag sind die U21 Kämpfer an der Reihe!

Champions Cup, Hard: Gold für Lora Ziller

24.01.2015, Hard, Vlbg. – Während sich die "Großen" bei der Karate1 Premier League in Paris der Weltelite stellten, kämpfte unser Nachwuchs im Ländle um Medaillen. Rund 570 Sportler aus 12 Nationen, darunter etliche Nationalteams, waren an diesem stark besetztem Wettkampf am Start.

Auch Österreich nutzte die Gelegenheit und schickte die österreichischen Nachwuchs-Nationalteamsportler als Test für die vom 6. - 8. Februar in Zürich stattfindende Kadetten, Junioren und U21 Europameisterschaft ins Rennen bevor das Team zum Trainingslager nach Belek in der Türkei aufbrach, wo sie sich den letzten Schliff für die anstehende Aufgabe holen werden.

Weiterlesen: Champions Cup, Hard: Gold für Lora Ziller

Starker 5. Platz für Alisa Buchinger beim Premier League-Auftakt in Paris

24. und 25.01.2015, Paris – Das Pierre de Coubertin-Stadion in der französischen Hauptstadt bot auch heuer wieder einen würdigen Rahmen für den Start in die höchste Turnierserie im Karate. Mit einem Rekordteilnehmerfeld von 910 Sportlern und Sportlerinnen aus 68 Ländern nahmen viele Nationalteams noch die Gelegenheit zur Qualifikation und Standortbestimmung hinsichtlich der Europameisterschaft in der Türkei im März wahr.

Unter der Leitung von ÖKB-Sportdirektor Mag. Ewald Roth traten auch sechs österreichische SportlerInnen die Reise nach Paris an und konnten sich dort mit zwei fünften Plätzen und einem neunten Platz durch Bettina Plank, Alisa Buchinger und Thomas Kaserer sehr gut in Szene setzen.

Weiterlesen: Starker 5. Platz für Alisa Buchinger beim Premier League-Auftakt in...

Karate1 - Premier League Paris

Kommendes Wochenende von 24. bis 25. Jänner findet in Paris im Pierre de Coubertin Stadion das erste von 8 Premier League Turnieren in dieser Wettkampfsaison statt. Die weiteren Stationen der Karate1 Season 2015 sind Almere, Sharm El-Sheikh, Sao Paulo, Istanbul, Frankfurt, Salzburg und das Finale in Okinawa.

Da die EM in der allgemeine Klasse - wegen der Qualifikation zu den European Games - heuer schon im März in Istanbul stattfindet, gibt es in Paris ein Rekord-Nennergebnis von 932 Aktiven aus 69 Nationen.

Weiterlesen: Karate1 - Premier League Paris

2. Neujahrs Cup

10.01.2015, Traunreut - EM Starter mit makellosem Ergebnis. Im Zuge der Vorbereitung auf die Anfang Februar in Zürich stattfindende Kadetten, Junioren und U21 Europameisterschaft stand auch für die Salzburger EM-Starter dieses Turnier im nahen Bayern als praktische Übung nach dem Trainingslager Tschagguns am Plan. Zudem ging es für die Salzburgerin Chiara Eppenschwandtner noch darum im letzten Moment auf den EM Zug aufzuspringen.

Weiterlesen: 2. Neujahrs Cup

LEONIDAS Sportlerwahl der Salzburger Nachrichten

Die Wahl der Salzburger Sportler des Jahres 2014/15 läuft bis 22. März.
Die Preisträger werden am 09. April bei der Sportgala bekanntgegeben.
Vielen Dank für eure Unterstützung!

2015 01 10 SN Leonidas

Unter den 45 Nominierten sind heuer:

Alisa Buchinger in der Kategorie "Sportlerin 2014/2015", Stefan Pokorny in der Kategorie "Sportler 2014/2015"und Manfred Eppenschwandtner in der Wahl zum "Trainer 2014/2015".

Thomas Kaserer scheint in der Auswahlliste nicht auf, um für ihn zu voten, bitte seinen Namen bei Alternativer Vorschlag eingeben.

zur Sportlerwahl 2014/2015