Karate1 - Premier League Coburg

Kommendes Wochenende findet am 26./27. September in Coburg, Deutschland das siebte Karate1 – Premier League Turnier des Jahres statt. Bei diesem prestigeträchtigen Turnier kämpfen rund 710 Sportler aus 56 Nationen in 14 Kategorien um die begehrten „Stockerlplätze“.

Aus Salzburg gehen diesmal fünf Sportlerinnen und Sportler beim German Open an den Start. Eine Premiere feiert dabei die 18-jährige Julia Reiter mit ihrem ersten Antreten in der Premier League. Trotz der starken internationalen Konkurrenz wird den Österreichern, allen voran unserer Europameisterin Alisa Buchinger, gute Chancen auf eine Medaille eingeräumt.

Alisa Buchinger in der Kategorie -68 Kg greift bereits am Samstag ins Turniergeschehen ein, die Kategorien von Julia Reiter (-50 Kg), Nathalie Reiter (+68 Kg), Thomas Kaserer und Stefan Pokorny (-67 Kg) sind allesamt am Sonntag angesetzt.

Gecoacht und betreut wird die das Team von Bundestrainer Manfred Eppenschwandtner und Csaba Szekely. Präsident Georg Rußbacher reist als offizieller ÖKB-Vertreter nach Deutschland.

Wir wünschen viel Erfolg!

Presseberichte

e-max.it: your social media marketing partner